https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2023/03/Header-maksim.png

Meine Seminare im Überblick

Durch meine mentalen Tricks erlernen wir den Kopf abzustellen und die Kraft aus der Ruhe zu entdecken.

Mit meditativen Methoden unterbrechen wir den Strom von Gedanken oder lassen ihn langsamer werden. Als würden wir aus einer Autobahn eine Tempo-30-Zone machen – wie Maksim es gerne vergleicht. In den acht Jahren Knast in Thailand hat Maksim zuerst nur für sich selbst verschiedene Methoden entwickelt, die er auf kleinstem Raum mit wenig Zeitaufwand praktizieren konnte. Nach eigenen Angaben hätte er diese Jahre sonst wohl nicht so gut überstanden. Bereits im Gefängnis hat Maksim erfolgreich begonnen, diese Techniken weiterzugeben und zu lehren. Heute bewirkt Maksim als Yogalehrer & Mentalcoach Außergewöhnliches bei seinen Mitmenschen. Seine Methoden, die durch Einfachheit und Klarheit bestechen, können von jedem Menschen in absolut jeder Lebenslage erfolgreich angewandt werden.
Achtsamkeit, Meditation, Atemtechniken, meditatives Mentalcoaching, Yoga, Entschleunigung – es gibt viele Wege, die zu einem glücklicheren Ich führen. In meinen Seminaren und Retreats nehme ich meine Kursteilnehmer mit auf eine Reise zu ihrem inneren Kern und zeige ihnen den Weg zum reinen Bewusstsein – dem Ort, dem unsere wahre Stärke entspringt.

10 Übungen / 10 Tage lang / 10 Sekunden reines Bewusstsein - Raus aus dem Kopf und erwecke das Paradies in dir.
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/11/Tratterhof-1280x960.jpg

Diverse DatenVIP Spezial: Yoga und Mentalcoaching Woche

Tratterhof the Mountain Sky Hotel, Meransen, Südtirol, Italien

Sa. 02. bis Sa. 09. März 2024
Sa. 12. bis Sa. 19. Oktober 2024

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/11/Badenweiler-1280x960.jpg

Diverse DatenMeditatives Mentalchoaching Wochenende

Balance Revital Hotel am Blauenwald, Badenweiler, Schwarzwald

Fr. 06. bis So. 08. September 2024
Fr. 06. bis So. 08. Dezember 2024

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2023/03/Miki-1-1280x960.png

Eigene Veranstaltung?Buch dir Maksim zu deinem Event

Buch dir Miki zu deinem Event. z.B Buchlesungen, Workshops, Yoga, Mentalcoaching, Retreats, Keynote Speaker

+++ Maksims neues Buch “Ich war in der Hölle und fand das Paradies in mir.” – Jetzt bestellen und gratis Leseprobe anfordern +++

Ich war in der Hölle und fand das Paradies
in mir.

Maksim wurde in Thailand zu 13 Jahren Haft verurteilt und hat davon über acht Jahre im härtesten Knast des Landes abgesessen. Sein Lebenswandel, seine Geschichte, der Horror im Knast und wie er es geschafft hat, nicht nur zu überleben, sondern über sich hinauszuwachsen, erfährst du in seinem Buch „Ich war in der Hölle und fand das Paradies in mir“. Heute sagt er:„Das Gefängnis hat mich zu einem besseren Menschen gemacht.“
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/10/Isolated_white_book_cover-3.png

Bestelle jetzt dein neues
Taschenbuch.

+++ Ab sofort verfügbar. +++

Erfahre mehr über mich und meine Techniken
und triff mich persönlich.

Der Zugang zu uns selbst und zu unserer inneren Kraft liegt auf dem Weg unserer Sinne.
Durch sie erfahren wir die Realität und erschließen uns unsere Lebendigkeit.
In uns selbst steckt die Quelle unendlicher Kraft
In allen Traditionen, rund um den Erdball, wird die Quelle wahrer Kraft als ein Ort beschrieben,
der im Menschen selbst liegt. Leider suchen wir das Glück meist im Außen
und verkennen das Potenzial in unserem Innern. Der Weg nach innen kennt keine Schwächen,
sondern ist immer gefüllt mit ewiger Kraft.
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2023/03/Logo-maksim-02-1.png

Erlebe Maksim jede Woche persönlich
im Live Seminar und schau anschließend
alle Videos in der Mediathek.

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2023/03/Logo_01-e1679092099580.png

Durch Maksims mentalen Tricks
erlernen wir den Kopf abzustellen
und die Kraft aus der Ruhe zu entdecken.

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2023/03/Logo-maksim-02-1-320x80.png

Ich nehme dich mit auf eine Reise
zu deinem inneren Kern und zeige dir
den Weg zum reinen Bewusstsein.

In der Ruhe liegt die Kraft

Dieses alte Sprichwort habe ich lieben gelernt. Seine Bedeutung wird oft unterschätzt und viel zu selten beachtet: Es geht darum, nichts zu überstürzen, nichts zu überhasten und Hektik zu vermeiden. Ruhe ist die Basis für alles. Ruhe zu finden, fällt den meisten Menschen allerdings schwer. Sie kennen den Weg dorthin nicht und fühlen sich dauerhaft gestresst. Innezuhalten ist daher der erste Schlüssel zu der Ressource, die in der Ruhe liegt.
Du allein bestimmst, wie es dir geht

Wenn dir kein Therapeut und keine Pille helfen können, bist du dennoch selbst in der Lage, über deinen Zustand zu entscheiden. Es gibt für jeden Menschen eine individuell gestaltete Lebenspraxis, die zu Gesundheit und innerem Frieden führt. Jeder Tag kann für dich mit einem Lächeln beginnen!
Wer das Glück sucht, wird gute Gewohnheiten finden

Jede spirituelle Praxis braucht Zeit und Kontinuität. Nur so wird sie zu enormen Resultaten führen. Ob geistiges oder körperliches Training – am Anfang mag es anstrengend sein wie der regelmäßige Besuch eines Fitnessstudios, doch irgendwann wird daraus eine Leidenschaft, die du nie wieder aufgeben möchtest.
Den meisten Menschen fällt es schwer, sich selbst zu genießen

Sich selbst zu lieben, bedeutet nicht, egoistisch oder narzisstisch zu sein, sondern in Verbundenheit mit allen Wesen und der Natur zu leben. Dein authentischer Zustand ist frei von Gedanken oder Glauben. Alles, was du wirklich bist, ist ein unendliches Wohlgefühl.
In uns selbst steckt die Quelle unendlicher Kraft

In allen Traditionen, rund um den Erdball, wird die Quelle wahrer Kraft als ein Ort beschrieben, der im Menschen selbst liegt. Leider suchen wir das Glück meist im Außen und verkennen das Potenzial in unserem Innern. Der Weg nach innen kennt keine Schwächen, sondern ist immer gefüllt mit ewiger Kraft.
Atmung und Dehnung sind zwei Helfer auf dem Weg zur inneren Tankstelle

Der Zugang zu uns selbst und zu unserer inneren Kraft liegt auf dem Weg unserer Sinne. Durch sie erfahren wir die Realität und erschließen uns unsere Lebendigkeit. Meditative Methoden führen dich in das Himmelreich oder das Paradies hier auf Erden.
Die Erfahrung der Ruhe erweckt das Bewusstsein und ermöglicht Transformation

Besinnung ist der Startblock auf dem Weg zur Selbsterkenntnis. Bewusstsein läutet die Entwicklung unserer Persönlichkeit ein. Es gibt Methoden, die dich befreien von mentaler Belastung und die dein Selbst auferstehen lassen – unabhängig von irgendetwas oder irgendjemandem.

Das Interview auf

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/12/1050px-Bayern3_logo_2015.svg_-320x160.png
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/10/WhatsApp-Image-2021-10-11-at-02.19.59-3-1.png
vom 20.09.2021. Maksim gerät in Thailand in eine Polizeirazzia und wird zu 13 Jahren Knast verurteilt!

Wer ist Maksim Klasanovic

Maksim Klasanovic wurde in Thailand zu 13 Jahren Haft verurteilt und hat davon über 8 Jahre im härtesten Knast des Landes abgesessen. In dieser Zeit hat er mittels Atemtechniken, Meditation, Yoga und vielen selbstkonzipierten Mentaltrainings ein Übungsprogramm entwickelt, das ihm half, das Leben auf engstem Raum und unter brutalen Bedingungen ohne körperliche, psychische und geistige Schäden zu überstehen. Seinen Lebenswandel, seine Geschichte, den Horror im Knast und wie er es unter widrigsten Lebensumständen geschafft hat, über sich hinauszuwachsen, hat er in seinem neuen Buch „Ich war in der Hölle und fand das Paradies in mir“ beschrieben.

Leseprobe: Maksims neues Buch

Mikis Geschichte hautnah– sein Buch lässt dich tief eintauchen in das tägliche Leben in einem der härtesten Gefängnisse Thailands. Es nimmt dich mit auf Mikis unglaubliche Reise zu sich selbst und in die Freiheit.

Du bekommst wertvolle Einblicke in seine spirituelle Entwicklung und seine meditativen Techniken.

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2023/03/blinddate260-2048x1365-1.jpg

Abonniere jetzt Maksims Newsletter und erhalte eine kostenlose Leseprobe vorab.

Fesselnde Vorträge, inspirierende Buchlesungen, befreiende Yoga-Übungen und kettensprengendes Mentalcoaching: Mit Maksims Newsletter bist du immer uptodate, wenn es etwas Neues gibt, und du erhältst bevorzugten Zugang zu seinen Veranstaltungen.

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2016/07/quote-white.png
„Der Weg zu großem Glück und tiefer Zufriedenheit ist nicht weit – er liegt in dir.“

Was sagen unsere Mitglieder.

Simon G.
Arno R.
Sandra G.
Christina H.

Maksim in den Medien

https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo_Zeichenflaeche-1.png
SAT.1 Frühstücksfernsehen vom 30.06.2020
Maksim über Schockmomente, Prügeleien und Rangordnungen im thailändischen Knast
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo-08.png
"Ich war in der Hölle und fand das Paradies in mir."
Maksims neues Buch über seinen Weg aus Thailands härtestem Knast
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo-07.png
Mit 180 Leuten in der Zelle
"Entweder du wirst verrückt – oder du kommst als Gemüse wieder raus" ...
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo-06.png
8 Jahre Haft in Thailand
Von Müllheim in die Hölle und zurück: Maksim Klasanovic über seinen Weg in die Freiheit
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo-05.png
Hinter Gittern: Die Freiheit
Maksim über schlechtes Karma, den Knast als spirituellen Ort und seine Yoga-Klasse im Gefängnis
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo-04.png
Vom Häftling zum Überflieger
Maksims Leben und Geschichte in der Bild-Zeitung
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo-03.png
Wie Maksim im Knast zu Yoga und Meditation kam
30-Minuten Video-Interview mit Philip von YogaMeHome
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2021/08/logo-02.png
Der Knast als Kloster
Wie die Hölle auf Erden für Maksim ein hochspiritueller Ort wurde
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2022/09/index.jpg
Iza rešetaka Teil 1
Maksims Film in Bosnisch.
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2022/09/index2.jpg
Iza rešetaka Teil 2
Maksims Film in Bosnisch.
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2022/09/index3.jpg
Wie ist das 8 JAHRE
IM THAILAND GEFÄNGNIS ZU SITZEN?
https://maksimklasanovic.com/wp-content/uploads/2022/09/index4.jpg
Ich war in der Hölle
und fand das Paradies in mir